Förderer werden

 

Die finanzielle Situation der Kommunen ist angespannt und wird eher schlechter als besser. Freiwillige Leistungen wie unser Straßentheaterfestival Gassensensationen stehen auf dem Prüfstand.

Um die Gassensensationen auch für die Zukunft abzusichern, sind wir auf Zuwendungen aus der Wirtschaft und den Heppenheimer Bürgern angewiesen.

Der Förderverein „Freunde und Förderer der Gassensensationen Heppenheim e.V.“ ist als gemeinnützig anerkannter eingetragener Verein Steuerbegünstigt und kann Spendenquittungen ausstellen.

Wenn auch Sie die Gassensensationen unterstützen möchten, können Sie anonym spenden oder Sponsor werden. Für Sponsoren bieten wir vielfältige Darstellungsmöglichkeiten auf unsere Homepage, in unseren Newslettern an die Mitglieder und Abonnenten und natürlich während des Festivals. 

Spendenkonto
der "Freunde und Förderer der Gassensensationen e.V."
:

Sparkasse Starkenburg
IBAN:
DE41 5095 1469 0000 0077 73
BIC:
HELADEF1HEP 

 

 

 


 

Für Fragen rund um das Thema Sponsoring steht euch unser Vorsitzender Bernhard Schwab zur Verfügung. 

Bernhard Schwab
Vorstandsvorsitzender

bernhard.schwab@gassensensationen.de

Suche

Aktuelles Programm

Programm 2017 (PDF, 2,2 MB)

Jubiläumsband zum Festival

Poesie in Bildern

Jubiläums Rätsel

Testen Sie Ihr Wissen an 15 Fragen rund um die Gassensensationen.

Mehr erfahren

Die Gassensensationen sind CO2-neutrales Festival

Mehr erfahren

Glanzlichter

Highlights aus dem aktuellen Programm

Netzwerke

youtube