Wenn einer alleine träumt, ist es nur ein Traum.
Wenn viele gemeinsam träumen,
ist es der Anfang einer neuen Wirklichkeit.

 

Die Gassensensationen in Heppenheim sind keine „Kultur der Paläste“ sondern eine „Kultur des freien Eintritts“. Es gibt keine reservierten Plätze, keine Logen, kein Parkett. Der direkte Kontakt zwischen den künstlerischen Akteuren und dem Publikum in der historischen Altstadt machen die Gassensensationen zu einem unverwechselbaren Erlebnis. 

Nur wenige Jahre nach den ersten Gassensensationen 1993 zeichnete sich mit dem zunehmenden Erfolg und den kontinuierlich ansteigenden Besucherzahlen ab, dass das Festival ein stabileres finanzielles Fundament braucht. 

Der Verein „Freunde und Förderer der Gassensensationen Heppenheim e.V.“ wurde gegründet mit dem Ziel, die Qualität und Quantität des Festivals zu unterstützen und weiter zu verbessern. 

Die Mitgliederzahlen entwickelten sich aus bescheidenen Anfängen stetig nach oben und haben im Jahr 2011 die „magische Grenze“ von eintausend Mitgliedern überschritten. 

Der Förderverein trägt inzwischen einen erheblichen Teil der Unkosten des Festivals und ist seit 2005 neben der Stadt Heppenheim und den beiden Hauptsponsoren, der größte Geldgeber. 

Jedes neue Mitglied trägt dazu bei, kostenloses und erstklassiges Straßentheater in Heppenheim zu sichern. Unterstützen auch Sie das einmalige Festival regelmäßig. Das kostet nicht viel: Nur 15.- € im Jahr! Das ist weniger als eine Theaterkarte. Einfach im Bereich Mitglied werden unsere Mitgliedkarte herunterladen und ab damit in die Post.

Nicht mehr wegzudenken sind zudem die vielen freiwilligen Helfer, die ausgerüstet mit Sektkübeln, für die finanzielle Basis aus Spenden der Besucherinnen und Besucher sorgen. In wechselnder Besetzung sind bis zu 60 Personen während des Festivals im Einsatz.

Wir lieben unser Festival und wir hoffen Sie tun es auch!

Bernhard Schwab
Vorstandsvorsitzender

 

Suche

Jubiläumsband zum Festival

Aktuelles Programm

Programm 2016 (PDF, 2,6MB)

Poesie in Bildern

Jubiläums Rätsel

Testen Sie Ihr Wissen an 15 Fragen rund um die Gassensensationen.

Mehr erfahren

Die Gassensensationen sind CO2-neutrales Festival

Mehr erfahren

Glanzlichter

Highlights aus dem aktuellen Programm

Netzwerke

youtube